Augenyoga

Klarer und entspannter sehen

Mit Augenyoga klarer und entspannter sehen und sein

Unsere Augen werden durch unsere Lebensbedingungen einer digitalen Welt häufig sehr einseitig beansprucht.

Es mangelt häufig an Entspannung, Bewegung und Anregung des natürlichen Tränenflusses der Augen. Die Häufigkeit an Sehbeschwerden und Fehlsichtigkeiten steigt immer weiter an, ein Ausgleich ist daher ratsam.

Mein Augenyoga Kurs Augenliebe verschafft dir einen spürbaren Ausgleich und unterscheidet sich vom klassischen Augentraining oder gängigem Augenyoga.

Yoga Nidra

Führt Bildschirmarbeit bei dir zu brennenden oder müden Augen? Lässt deine Sehfähigkeit zunehmend nach und spürst du häufiger Kopf – oder Nackenschmerzen? Wünschst du dir generell mehr Energie oder bist verspannt?

…. dann empfehle ich dir Yoga für die Augen!

Das Auge sieht nur, was der Geist ist bereit zu verstehen.“
Henri-Lois Berson

Mein Angebot 

„Mit Augenyoga Augenliebe stärkst du nicht nur deine Sehkraft oder entspannst die Augen.“

Augenliebe verbindet Übungselemente aus dem Augentraining mit Augenyoga und bewusster Selbstfürsorge. Du förderst die Beweglichkeit und Muskulatur des Oberkörpers sowie des Nackenbereiches.

Zudem erfährst du wie die innere und äußere Haltung Einfluss auf dein Sehvermögen haben kann und wie du dein Sehverhalten am Bildschirm optimierst.

Atemübungen und auf die Bildschirmarbeit abgestimmte Meditation wirken regenerierend und führen zu besserer Konzentration.

Alle Übungen können auf einem Stuhl auch ohne Vorkenntnisse durchgeführt werden.

Yoga Nidra

Eigene Seheinschränkungen haben mich als zertifizierte Yogalehrerin und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation zum Augenyoga und Sehtraining geführt. Es liegt mir am Herzen, mein Wissen und Erfahrungen aus beiden Bereichen zu verbinden und weiterzugeben.

Diese Inhalte werden im Augenliebe Kurs vermittelt

Einführung in die Funktionsweise der Augen
Übungen zur Augenentspannung
Augenübungen zur Aktivierung von Augenbeweglichkeit, Nah-Fernanpassung,
peripherem und fokussiertem Sehen
Entspannungsübungen für den Schulter-Nacken Bereich
Wahrnehmung der körperlichen und inneren Haltung, als Schlüssel zu inneren Stärke und Resilienz
Meditation und Atemübungen für die Bildschirmarbeit
Optimierung des Sehverhalten am Bildschirm

Du hast Fragen zu den Inhalten und dem Ablauf des Kurses? 

Termine und Preise

Der Augenyoga-Kurs Augenliebe ist als geschlossener Kurs in unterschiedlichem Umfang buchbar.
Aktuell sind die Kurse ausschließlich online möglich.

Augenliebe Basiskurs

– 3 Termine á 45 Minuten –

Nächste Termine folgen in Kürze!
Preis: 49,00 EUR pro KursteilnehmerIn

Der Basiskurs Augenliebe vermittelt erste, leicht intregierbare Übungen zur Entspannung und Stärkung der Sehkraft, Einführung in die Funktionsweise der Augen sowie Entspannungsübungen für den Schulter-Nacken Bereich.

Augenliebe Grundkurs

– 5 Termine á 55 Minuten –

Nächste Termine folgen in Kürze!

89,00 EUR pro KursteilnehmerIn

Der Grundkurs Augenliebe vermittelt neben den Baisinhalten weitere ergänzende Augenübungen,  beispielsweise zum peripherem und farbigen Sehen. Augen- und Atemmeditationen sorgen für eine tiefe mentale Regeneration, Tipps rund um die Augengesundheit ergänzen den Kurs. 

Preis pro KursteilnehmerIn:

Augenliebe Basiskurs
3x 45 Min. | 49,00 Euro

Augenliebe Grundkurs
5x 55 Min. | 89,00 Euro

Auf Anfrage biete ich das Programm – individuell angepasst – auch im Firmenkontext an! Das Konzept findet sich hier. Intensivkurse, Tages- und Wochenendmodule sind ebenfalls möglich.

augenyoga, sehtraining

Häufige Fragen rund ums Augenyoga oder Augentraining

Warum überhaupt Augenyoga "Augenliebe"?

Eine stetige Zunahme von Sehbeschwerden und Fehlsichtigkeiten durch langandauernde Bildschirmarbeit, wurde bereits im Jahr 2005 durch eine Studie an der Universität Augsburg bestätigt. Weiter hinzu kommen lange Zeiten der Handynutzung, ungeeignete Beleuchtung und übermäßiger Gebrauch von Sehhilfen oder Sonnenbrillen. Wir reagieren unter anderem mit Symptomen wie trockenen Augen, Kopfschmerzen oder nachlassender Sehkraft. Entspannte und befeuchtete Augen, die nicht weiter an Sehkraft verlieren sind jedoch möglich.

Kann Augenyoga "Augenliebe" die Sehkraft verbessern? Gibt es Ausschlussgründe?

Augenyoga Augenliebe ist ein Programm, das gezielt den gesamten Sehorganismus (Augäpfel, Netzhaut, Sehbahnen, Augenmuskeln und visuelle Gehirnregionen) vitalisiert sowie den körperlichen und mentalen Zustand stärkt. Wenig genutzte Sehpotenziale werden aktiviert und erschöpfte Sehfunktionen entlastet und ausgeglichen. Augenyoga Augenliebe ist kein Ersatz für eine (Augen) ärztliche oder therapeutische Behandlung. Es dient als sinnvolle Unterstützung ärztlicher Maßnahmen bei allen Arten von Fehlsichtigkeit.

Wie funktioniert Augentraining?

Durch das Augentraining werden die sechs äußeren Augenmuskeln flexibler und können so besser fokussieren. Auch profitieren die zwei inneren Augenmuskeln. So lässt sich z.B. eine hohe Lichtempfindlichkeit vermindern, wenn der innere Augenmuskel, der die Pupille öffnet und schließt, wieder mehr Beweglichkeit durch die Übungen erlangt. Bereits in den 1920er Jahren entwickelte der amerikanische Augenarzt Dr. W. H. Bates Übungen für die Augen und gilt als Pionier im ganzheitlichen Augentraining. Sein Übungsansatz wurde weiter entwickelt und fließt mit in mein Übungsprogramm ein.

Ist Augenyoga anstrengend? Gibt es Altersbeschränkungen?

Die Übungen des Augenyoga Augenliebe schaffen alle, egal ob jung oder alt. Es gibt keine Altersbeschränkungen, es tut jedem gut. Es beinhaltet einfache Übungen. Kräftigung und Entspannung sowie Dehnübungen erfolgen im achtsamen Wechsel. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wie übt man Augenyoga richtig?

Die Übungen werden möglichst in einer aufrechten Sitzhaltung ohne eine Brille oder Kontaktlinsen ausgeführt. Sitzen kannst du auf einem Stuhl mit fester Sitzunterlage oder auf dem Boden. Nutze zum aufrechten Sitz auf dem Boden eine Sitzunterlage, beispielsweise eine feste Decke, einen Block oder Sitzkissen.

Wie oft und wie lange sollte ich Augenyoga praktizieren?

Das hängt von der Lebenssituation und der Beanspruchung der Augen ab. Wenn du deine Augen bewusst unterstützen möchtest, richte dir möglichst täglich 2-3 Einheiten mit 5–10 Minuten ein. Eine längere Einheit, schenkt deinem gesamten vegetativen Nervensystem einen wertvollen Ausgleich.

Hilft Augenyoga Augenliebe auch bei trockenen oder brennenden Augen?

Die Übungen im Augenyoga regen den natürlichen Tränenfluss an und wirkt daher sehr effektiv bei trockenen Augen.

Ich trage schon eine Brille/ Kontaktlinsen, macht Augenyoga dann überhaupt noch Sinn?

Augenyoga Augenliebe ist insbesondere für Menschen mit Sehhilfen empfehlenswert. Erfahre wie die Brille auf dein peripheres Sehen bzw. Gesichtsfeld wirkt und wie es wieder aktiviert wird.
Die Übungen fördern übrigens auch den natürlichen Tränenfluss. Insbesondere wenn du Kontaktlinsen trägst und das Syndrom des trockenen Auges verspürst, kannst du dir merkliche Linderung verschaffen.

Kontakt und Anmeldung

Für die Anmeldung schreibe mir bitte eine Mail an mail@hathaforyou.de, damit ich den Platz für dich reservieren kann. Hast du Fragen zu meinem Angebot rufe mich alternativ auch gerne an: Tel: +49 157 73 16 13 63.

Datenschutz

3 + 12 =

Hatha Yoga ist ideal für Menschen, die Stress loslassen und gleichzeitig wieder körperlich beweglicher und kräftiger werden möchten. Zudem auch wieder mehr Verbindung zum eigenen Körper, zu den eigenen Empfindungen und Bedürfnissen entwickeln wollen.

KONTAKT

Hatha for You | Tanja Berni
Wenckebachstr. 8, 12099 Berlin

mail@hathaforyou.de
+49 157 73 16 13 63